Physio Mask

MP Matrix Pulsation

GENESYS Physio Mask

Regeneration und Energie für Muskeln und Nervenbahnen

Durch die verschiedenen Schwingungen von Ultraschall- und Hochtontherapie lassen mit der Physio Mask bei Zerrungen, Bänderdehnungen und Muskelfaserrissen, aber auch bei vielen anderen Störungen des Bewegungsapparates erhebliche Erfolge erzielen. Der ständige Wechsel von Unterdruck und Entspannung bei der Schallwellentherapie (Phonophorese und Iontophorese) appliziert gezielt eingesetzte Wirkstoffe in das Gewebe und verteilt diese gleichmäßig. Zusätzlich wird die Durchblutung gefödert und er Hautstoffwechsel angeregt. Die Mitochondrien werden mit Energie versorgt und der Zufluss von Nährstoffen sowie der Abtransport von verbrauchten Nährstoffen (Schlacken) reguliert und verbessert. Auch die prophylaktische Anwendung ist sehr sinnvoll, vor allem um Zerrungen und Bänderdehnungen vorzubeugen. Durch die verbesserte Durchblutung, wird der behandelte Bereich bereits vor dem Training bestens vorbereitet. Dies bewirkt eine erheblich verkürzte Rehabilitationsphase im Bereich der Muskeln, Sehnen und Bänder.

Einsatzgebiete der Physio Mask

Zielgenaue Wirkung

Nacken

Z.B. bei Verspannungen im Bereich der Bandscheibe oder anderen Rückenproblemen oder einem Hexenschuss.

Schulter

Z.B. bei stark verzerrter Muskulatur und sportlich bedingter Beeinträchtigung und allen Arten von Verstauchungen und Prellungen.

Rücken

Z.B. bei Rückenschmerzen im Bereich der Bandscheiben, Hexenschuss oder im Vorfeld von Massagebehandlungen im Wirbelsäulenbereich.

Arme

Z.B. beim Tennisarm-Syndrom, Sehnenscheidenentzündungen, Schulter-Arm-Syndrom oder Frakturnachbehandlungen.

Beine

Z.B. bei Verstauchungen, Prellungen, Arthrosen, Rissen oder Verhärtungen der Muskulatur.

Wirkungsweise der Physio Mask

Die Matrix Pulsation Wirkungsweise

Bei der Matrix Pulsation werden abwechselnd Dehnreize mit Entspannungsphasen kombiniert. Dadurch wird das Gewebe in Schwingungen versetzt. Gegenüber anderen Ultraschallgeräten sorgt dieser ständige, schnelle Impulswechsel für eine besonders intensive Bearbeitung des betroffenen Körperbereichs und eine schnelle Regeneration ohne Gewöhnungseffekte. Durchblutungsvorgänge und damit der Hautstoffwechsel werden signifikant beschleunigt. Noxen (Schlacken und andere Abfallprodukte) in der Haut werden abgeführt (Matrixreinigung) und Vitamine, Hormone und Vitalstoffe können wieder in größerem Umfang durch die Haut aufgenommen werden.
Bei muskulären Verhärtungen und Verspannungen kann eine fast hundertprozentige Linderung erfolgen, aber auch andere Heilungsprozesse des Bewegungsapparates erfahren eine starke Beschleuningung. Durch die erhöhte Blut- und Lymphzirkulation ist die Physio Mask auch sehr gut zur Behandlung von Cellulite, Reiterhosen und Fettpölsterchen geeignet.

Faszien Technische Daten

Behandlungsablauf

Zielgenaue Wirkung

Voraussetzung für einen erfolgreichen Einsatz der Physio Mask ist die professionelle und zielgerichtete Anwendung. Nur wenn die Problemstellung und die Körperregion an der die Physio Mask zum Einsatz kommen soll genau bestimmt werden kann die Behandlung auch zum Erfolg führen. Der Grund des Leidens mus feststehen bzw. andere nicht-muskulär, nicht-dermatisch oder nichtsomatisch bedingte Ursachen ausgeschlossen werden. Auch ein gleichmäßig geregelter Ablauf der Behandlung ist von großem Vorteil.

1. Beratungsgespräch & Analyse

Zunächst sollten Sie sich von Ihren Kunden die genaue Problemstellung erläutern lassen und im Anschluss die Einsatzmöglichkeiten des Physio Mask prüfen. Vor allem bei muskulären und dermalen Leiden ist der Einsatz geboten und die Wirkung signifikant.

2. Diagnosegel

Je nach Körperpartie und Einsatzort wählen Sie das passend dafür entwickelte Wirkstoffgel der GENESYS Serie aus und applizieren es auf die Schallköpfe der Physio Mask. Sie wählen dabei aus über 40 genau abgestimmten Produkten das jeweils passende aus.

3. Physio Mask

Die Maske wird an der enstprechenden Körperpartie angelegt und die Behandlung kann beginnen. Je nach Einsatzort und Größe der Region kann ein Verschieben der Maskeneinheit oder ein erneutes Applizieren von Gel angezeigt sein.

4. Nachbehandlung & Pflege

Im Anschluss an die Behandlung sollte die entsprechende Stelle von überschüssigen Gelresten gereinigt und, je nach Behandlungsart und -region, mit Pflegeprodukten oder Wirkstoffpräparaten nachbehandelt werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und wünschen Sie, sich eine persönliche Beratung?

- Dann kontaktieren Sie uns jetzt, ganz gleich wo in Deutschland und Österreich Ihre Praxis oder Kosmetikinstitut sitzt!

Kostenfreien Beratungstermin vereinbaren